• slide
  • slide
  • slide

Aktuelle Ausstellung

SIGNUM – SYSTEME

Zeichnungen, Objekte

DSC_6441_feucht-unbearbeitet.jpg

Einzelausstellung von Monika Feucht vom 3. März bis 3. April 2021 in der Galerie Carla Renggli, Zug. Mehr hier.

Begegnung mit der Künstlerin 
Mittwoch, 3. März, 16–19 Uhr
Sonntag, 21. März, 14–17 Uhr
Samstag, 27. März, 13–16 Uhr

Mi bis Fr 14–18 Uhr; Sa 10–16 Uhr
(oder nach Vereinbarung)
Galerie Carla Renggli | Ober-Altstadt 8 | 6300 Zug


Monika_Feucht_Cover.jpeg

Es schaut mich an – das Buch

In der Publikation «Es schaut mich an» werden Arbeiten von Monika Feucht aus den Jahren 2008 bis 2018 fotografisch dokumentiert: Bleistiftzeichnungen, Radierungen, Objekte und Rauminstallationen. Begleitet werden die Bilder von einem Ateliergespräch zwischen Dr. Heinz Stahlhut, ehem. Sammlungskonservator Kunstmuseum Luzern, und der Künstlerin Monika Feucht.  

Hier gehts zur Bestellung.